Home Innovation Förderungen

Förderungen

Viele Unternehmen lassen durch nicht beantrage Förderungen viel Geld auf der Strecke. Dies ist zum einen dem unübersichtlichen "Förderdschungel" und zum anderem dem oft sehr aufwendigen Bürokratismus geschuldet.

Förderstellen:

  • Land Tirol
  • AWS Austria Wirtschaftsservice
  • FFG Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft
  • Wirtschaftskammer
  • EU-Förderungen, etc.

Das Netzwerk unterstützt und berät die Unternehmen im Bezirk bei Förderungen von innovativen und digitalen Projekten. Unternehmen können sich gerne an den Innovationsmanager melden und die kostenlose Förderberatung in Anspruch nehmen. Der Ablauf einer Förderung ist im Regelfall wie folgt:

  • Erstberatung / Erstauskunft
  • Projekteinreichung
  • Projektumsetzung
  • Projektabrechnung

 

Beispiele von förderbaren Projekten in den Bereichen Innovation und Digitalisierung:

  • Innovative und digitale Dienstleistungen und Produkte
  • Umsetzung digitaler Maßnahmen und Digitalisierung von Prozessen
  • Digitalisierungsberatung
  • Schulungen, Qualifikations- und Kompetenzaufbau zum Thema Digitalisierung
  • Machbarkeitsstudien sowie Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten
  • Kooperationsprojekte mit anderen Unternehmen oder mit Forschungseinrichtungen
  • Einstellung eines Innovationsassistenten
  • Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen
  • Startup-Gründung und Wachstum

Kooperationen mit den regionalen Banken:

In Kooperationen mit der Raiffeisenbank Kitzbühel - St. Johann und der Sparkasse Kitzbühel unterstützen wir die regionalen Unternehmen und Startups beim Thema Förderungen. 

 

Generell gelten bei Förderungen die "10 Gebote":

  1. Invesitionen in Anlagevermögen
  2. Entwicklungen von neuen Verfahren/Produkten/Dienstleistungen
  3. Innovationen
  4. Kooperationen
  5. Digitalisierung
  6. Energie- und Umweltmaßnahmen
  7. Beschäftigung von Mitarbeitern
  8. Export und Internationalisierung
  9. Weiterbildung 
  10. Beratung

Diese zehn Punkte werden von EU, Bund und Land sehr gut gefördert. Deshalb sollte man diese im Hinterkopf behalten, bei der Planung eines Vorhabens in Betracht ziehen und nach Fördermöglichkeiten bei den Förderstellen recherchieren.

 

 

 

Förderberatung

Wir helfen Ihnen gerne weiter, wenn es rund um das Thema Förderungen von innovativen und digitalen Projekten geht.

Das Netzwerk ist Ihr Ansprechpartner im Bezirk!

Kontakt

Andreas Holaus
Innovation Manager

holaus@regio-tech.at
t +43/660 42 52 516

Kontakt

Regio-Tech Hochfilzen
Pillerseetal
Regionalentwicklungs-GmbH
Regio-Tech 1
A-6395 Hochfilzen

office@regio-tech.at
t +43.5359.905010
f +43.5359.905011.004